SV Oberwart vs. FK Austria Wien

 Fußball, CUP, SV Oberwart, Austria Wien, LIVE

In der ersten Cup-Runde muss die Austria ins Burgenland. Beim Pflichtspieldebüt von Trainer Peter Stöger wartet der SV Oberwart. Nach der enttäuschenden letzten Saison wollen die Veilchen unter dem neuen Trainer durchstarten.

Neue Spielkultur – Neuer Spielmacher. Vieles ist neu am Verteilerkreis. Unter Peter Stöger soll die Austria so offensiv wie möglich agieren. Mit Dare Vrsic könnte den Veilchen ein ausgezeichneter Fang gelungen sein. Im Testspiel gegen West Ham United hat der slowenische Teamspieler seine Fähigkeiten bereits aufblitzen lassen.
Die Austria ist im Burgenland der klare Favorit. Doch der Rekord-Cupsieger ist gewarnt. In der langen Historie des Traditionsvereins stehen einige bittere Blamagen im Cup zu Buche.

Der SV Oberwart kann auf eine erfolgreiche Saison 2011/12 zurückblicken. Die Mannschaft von Trainer Klaus Guger gewann überlegen die Burgenlandliga und stieg in die Regionalliga Ost auf. In 30 Meisterschaftsspielen mussten die Oberwarter nur drei Niederlagen verkraften
Für die Saison 2012/13 verstärkten sich die Burgenländer mit Richard Wemmer vom SV Parndorf. Wird der offensive Mittelspieler (Anm.: Stand lange beim FC Gratkorn und den Red Bull Salzburg Juniors unter Vertrag) zum Matchwinner für den Außenseiter?

Mit Sportreport sind sie – wie gewohnt – LIVE am Ball. Spielbeginn ist um 18 Uhr.

ÖFB-Cup – LIVE
SV Oberwart vs. FK Austria Wien
1 : 3
Spiel beendet

Informstadon/Oberwart, SR Harkam

Tore: Seper (87.) bzw. Jun (45.+1, 58.), Stankovic (60.)

Aufstellungen:

SV Oberwart: Keglovits – Teller – Herrklotz (73./Weber) – Wessely (61./Spirk) – Seper – Müllner – Strohmeyer – Kager (C) – Koch (80./Grasser) – Wemmer – Takacs
Austria Wien: P.Grünwald – Dilaver, Margreitter, Ortlechner (C), Suttner – Gorgon (61./Mader), Holland, Šimkovic (56./Stankovic) – Vršic (63./Kienast), Linz, Jun

Twitter:

Hashtags:
#faklive OR #oefbcup OR #oefbsamsungcup



14.07.2012