Wie angekündigt: Graz 99ers verpflichten Thomas Vanek

 Eishockey, Thomas Vanek

Die Sensation ist perfekt! Thomas Vanek, Österreichs erfolgreichster Eishockeycrack in der NHL, wird in der Zeit des Lock Out seine Skates bei den Graz 99ers schnüren!

Vanek, der bereits als Jugendlicher bei den Grazer mit der Nummer 20 spielte und diese Nummer auch während seines Engagement bei den Grazern tragen wird, kehrt somit an seine Wurzeln zurück. Neben den familiären Aspekten haben auch die Rahmenbedingungen bei den Grazern den Ausschlag gegeben. “Natürlich ist es schön in seiner Heimatstadt während des Lock Out Eishockey zu spielen. Der Verein hat sich in den letzen beiden Jahren sehr gut stabilisiert und geht den richtigen Weg. Ich möchte helfen, dass Graz wieder zur Hockeytown wird!”

“Vanek in Graz spielen zu sehen ist für den österreichischen Sport, und insbesondere den Eishockeysport, ein besonderes Ereignis. Wir freuen uns, dass er sich für uns entschieden hat”, sagt der Präsident der Moser Medical Graz99ers KR Mag. Jochen Pildner-Steinburg. “Die letzten Tage und Wochen waren sehr intensiv”, berichtet Geschäftsführer Bernd Vollmann von den 99ers, “alle Beteiligten hatten nur ein Ziel – Thomas Vanek nach Graz zu holen”.

Herbert Jerich Jr. ist maßgeblich verantwortlich dafür, dass der NHL Star nach Österreich kommt “Es ist eine Freude und eine Ehre für uns als internationales Logistikunternehmen einen Superstar wie Thomas Vanek nach Österreich zu holen”.

Das erste Spiel im Dress der 99ers wird die neue Nr. 20 Thomas Vanek am Freitag um 19.15h gegen KHL Medvescack Zagreb in der Eishalle Liebenau bestreiten. Tickets gibt es bei oeticket unter 01/96096 oder unter oeticket.com.

Presseinfo Graz 99ers/Erste Bank Eishockey Liga

01.10.2012