LIVE: Costa Rica vs. Griechenland

LIVE, Costa Rica, Griechenland, Costa Rica vs. Griechenland

© Sportreport

Bei der Fußball-WM in Brasilien steht das Achtelfinale Costa Rica vs. Griechenland auf dem Programm. Gelingt dem Überraschungsteam aus Mittelamerika die nächste Sensation?

Damit haben wohl nicht mal die kühnsten Optimisten gerechnet: Costa Rica steht im Achtelfinale der Fußball-WM in Brasilien. In der „Todesgruppe“ D feierten die Mittelamerikaner mit sieben Punkten sogar den Gruppensieg. Nach Erfolgen gegen Uruguay und Italien reichte dafür ein Unentschieden gegen England. Nun soll das WM-Märchen für Costa Rica im Achtelfinale gegen Griechenland weitergehen.
Der Europameister von 2004 hatte deutlich mehr Mühe in die k.o.-Phase der WM in Brasilien einzuziehen. Erst durch einen 2:1-Erfolg im letzten Gruppenspiel gegen die Elfenbeinküste buchte Griechenland das Ticket für das Achtelfinale. Zuvor setzte es eine klare 0:3-Niederlage gegen Kolumbien und ein 0:0-Unentschieden gegen Japan.

Die Vorzeichen deuten auf ein interessantes Spiel hin. Mit Sportreport sind sie – wie gewohnt – LIVE am Ball. Spielbeginn bei Costa Rica vs. Griechenland ist um 22 Uhr.

LIVE – Fußball
Costa Rica vs. Griechenland
6 : 4 n.E.
Spiel beendet

Pernambuco-Arena, SR Williams (AUS)

Tore: Ruiz (52.) bzw. Sokratis (91.)

Gelb-Rote Karte: Duarte (66./Costa Rica)

Elfmeterschießen:
Costa Rica: Borges trifft – 1:0
Griechenland: Mitroglou trifft – 1:1
Costa Rica: Ruiz trifft – 2:1
Griechenland: Lazaros trifft – 2:2
Costa Rica: Gonzalez trifft – 3:2
Griechenland: Holebas trifft – 3:3
Cota Rica: J. Campbell trifft – 4:3
Griechenland: Gekas vergibt – Navas hält – 4:3
Costa Rica: Umana trifft – 5:3

Aufstellungen:
Costa Rica: Navas – Duarte, Gonzalez, Umana – Gamboa (77./Acosta), Junior Diaz – Tejeda (66./Cubero), Borges – Ruiz, Bolanos (84./Brenes) – J. Campbell
Griechenland: Karnezis – Torosidis, Manolas, Sokratis, Holebas – Maniatis (78./Katsouranis), Karagounis – Salpingidis (69./Gekas), Samaris (58./Mitroglou), Christodoulopoulos – Samaras

LIVE-Twitter:
Die Twitterwall zum Spiel:




29.06.2014