ÖSV-Staffel beim Ironman in Klagenfurt erfolgreich gefinished

© Sportreport

Mit einer Zeit von gesamt 8h 53min und 38sek finishte die Staffel der nordischen Kombinierer den heutigen Ironman.

Mit Lukas Klapfer auf der Schwimmstrecke (3,86 km), Harald Lemmerer und Willi Denifl am Rennrad (jeweils 90 km) und den beiden Trainern Christoph Eugen und Jochen Strobl (jeweils 21,1 km) auf der Laufstrecke zeigte das gesamte Team, dass die Vorbereitung bereits jetzt schon erste Früchte trägt.

Alle sind sich jedoch einstimmig einig, dass die wahre Anerkennung den Athleten gilt, die die komplette Distanz unter teilweise unglaublichen Strapazen bewältigen.

***Stimmen:***
***Lukas Klapfer(Schwimmen):***

***Willi Denifl(Rad):***

***Harald Lemmerer(Rad):***

Presseinfo ÖSV/red.

28.06.2015