WAC, Nemanja Rnic

© Sportreport

Nemanja Rnic bleibt auch über das Saisonende der Abwehrchef des WAC. Am Freitag gab der Kärntner Bundesligist die Vertragsverlängerung bekannt.

„Er ist ein wichtiger Spieler und eine absolute Stütze in unserer Verteidigung“ betont Heimo Pfeifenberger nach der Vertragsverlängerung mit dem Innenverteidiger. Der Vertrag mit Nemanja Rnic wurde um zwei Jahre verlängert. Somit bleibt er bis 2018 beim RZ Pellets WAC.

Rnic: „Im Frühjahr haben wir gezeigt was wir können und viele Punkte gemacht. Wir wollen in der nächsten Saison neu durchstarten und konstant Spielen. Dann ist viel möglich und darauf freue ich mich schon.“

Red Sportreport/Medieninfo WAC

29.04.2016