Vienna Vikings Hradecny erhält Angebote von Div I Colleges - Leo Kober bei ESPN Camp in Troisdorf

© Sportreport

Immer mehr Nachwuchsspieler der Vienna Vikings versuchen den Sprung über den großen Teich zu schaffen. So auch Vikings D-Liner Max(i) Hradecny, der sich zur Zeit auf USA Tour befindet.

Einmal ganz abgesehen davon, dass ein diminutiv „i“ für ein 19-jähriges, ca. 140kg schweres Bröckerl, etwas seltsam anmutet, scheint sich Max sehr erfolgreich zu präsentieren. So hat er bereits mehrere Angebote für volle Stipendien an verschiedenen Universitäten erhalten. Darunter auch die „UMass“ – University of Massachusetts. Aber auch Penn State, Albany oder Maryland sind beeindruckt von Max.

Auch Ohio State Head Coach, Urban Meyer, zeigte sich von der guten Nachwuchsarbeit bei den Vienna Vikings beeindruckt: “What your doing in Europe is great and God bless you for this.”

Wie es aussieht werden wir also nächstes Jahr einen weiteren Österreicher und Vikings an einem College in den USA sehen.

Leo Kober bei ESPN Camp in Troisdorf
Am vergangenen Wochenende besuchte Vikings TeamII QB Leo Kober das ESPN & Under Armour Camp in Troisdorf, Deutschland.

Mehr als 250 junge Athleten aus Österreich, Deutschland, Polen und der Schweiz fanden sich bei schlechtem Wetter zu diesem Sichtungscamp ein. Wie nicht anders zu erwarten war, zeigte sich Leo von seiner besten Seite und beeindruckte die anwesenden Coaches mit einigen schönen Aktionen.

Presseinfo Vienna Vikings

02.12.2016