Am Freitag feierten die Vienna Capitals einen 7:4-Heimsieg im 3. Spiel der Viertelfinal-Serie gegen den HC Innsbruck. Die Wiener führen nun in der Serie mit 3:0. Der Truppe von Head Coach Serge Aubin fehlt nur noch ein Sieg zum Einzug ins Semifinale.

Zurück zum dritten Spiel. Nach hitzigen, intensiven 60 Minuten stand im Eissportzentrum Kagran die obligatorische Pressekonferenz auf dem Programm. Die beiden Trainer Serge Aubin (Vienna Capitals) bzw. Rob Pallin (HC Innsbruck) stellten sich dabei den Fragen der Journalisten.
Wir waren für euch – wie gewohnt – mit der Kamera dabei.

04.03.2017