Christian Gebauer, SCR Altach, WSG Wattens, Transfer, Tipico Bundesliga, Erste Liga

© Sportreport

Der Tabellenzweite SCR Altach gab heute morgen den ersten Sommerneuzugang für die folgende Saison bekannt. Der 23-jährige Christian Gebauer wechselt vom Erste Liga Club WSG Wattens zu den Vorarlbergern. Das Mittelfeld soll somit verstärkt werden.

Gebauer konnte in der bisherigen Saison für den Aufsteiger aus Wattens in 22 Spielen drei Tore und ebenso viele Assists verbuchen. Zuvor wechselte er in der Saison 2014/2015 vom SVG Reichenau zu den Tirolern. Mit dem WSG Wattens erzielte Christian Gebauer in bislang insgesamt 86 Spielen zwölf Tore und konnte sechs Assists beisteuern.

„Mit Christian Gebauer konnten wir einen schnellen und variablen Mittelfeldspieler verpflichten. Gebauer hat in der laufenden Saison gezeigt welches Potential in ihm steckt und ich bin mir sicher, dass er in Altach den nächsten Schritt in die Bundesliga machen kann“, erklärte Georg Zellhofer (Geschäftsführer Sport) auf der Homepage des SCR Altach.

Gebauer selbst meine, der Wechsel sei „der richtige Schritt“ für seine Entwicklung. „In der verbleibenden Saison werde ich alles für die WSG Wattens geben. Ich habe dem Verein vieles zu verdanken. Ich freue mich auf meine neue Zukunft“, heißt es auf der Homepage der Altacher.

Noch ein Hinweis in eigener Sache

„Liken“ sie Sportreport auf Facebook unter folgendem Link

Sportreport auf Facebook bzw

„Folgen“ sie Sportreport auf Twitter unter folgendem Link

Sportreport auf Twitter

Dort erhalten sie immer wieder Informationen zeitnah und exklusiv. Viel Spaß noch weiterhin auf Sportreport.

06.03.2017