Mikaela Shiffrin, Squaw Valley

© Sportreport

24 Stunden nach dem Riesentorlauf stand in Squaw Valley der Slalom der Damen auf dem Programm. Mikaela Shiffrin gewinnt innerhalb von 24 Stunden das zweite Rennen auf heimischem Schnee.

Die US-Amerikanerin war nach zwei Durchgängen mit einer Zeit von 1:39.48 Minuten nicht zu besiegen. Die 21-Jährige verdrängte Sarka Strachova mit einem Rückstand von 1,03 Sekunden auf Platz zwei. Für den ÖSV gab es zum Abschluss der Technikbewerbe an der US-Westkünde einen Podestplatz. Es war der erste in der bisherigen Saison. Bernadette Schild komplettierte mit einem Rückstand von 1,08 das Stockerl.
Der Rest des Feldes hatte bereits mehr als zweieinhalb Sekunden Verspätung.

In Squaw Valley fiel übrigens die Entscheidung im Slalom Weltcup. Nach dem Ausfall von Veronika Velez-Zuzulova hat Mikaela Shiffrin ist erste Kristallkugel der Saison 2016/17 fix in der Tasche.

Infobox:

Slalom der Damen in Squaw Valley, Ladies – Das Resulat

1 SHIFFRIN Mikaela USA 1:39.48
2 STRACHOVA Sarka CZE 1:40.51 +1.03
3 SCHILD Bernadette AUT 1:40.56 +1.08
4 WIKSTROEM Emelie SWE 1:41.99 +2.51
5 COSTAZZA Chiara ITA 1:42.17 +2.69
6 GEIGER Christina GER 1:42.41 +2.93
7 WALLNER Marina GER 1:42.55 +3.07
8 TRUPPE Katharina AUT 1:42.80 +3.32
9 CURTONI Irene ITA 1:42.96 +3.48
10 SWENN-LARSSON Anna SWE 1:42.99 +3.51
11 GISIN Michelle SUI 1:43.03 +3.55
12 SKJOELD Maren NOR 1:43.12 +3.64
13 FEIERABEND Denise SUI 1:43.66 +4.18
14 KAPPAURER Elisabeth AUT 1:44.12 +4.64
14 GRUENWALD Julia AUT 1:44.12 +4.64
16 HAASER Ricarda AUT 1:44.53 +5.05
17 MOUGEL Laurie FRA 1:44.81 +5.33
17 BRUNNER Stephanie AUT 1:44.81 +5.33
19 DUBOVSKA Martina CZE 1:44.99 +5.51
20 TILLEY Alexandra GBR 1:46.78 +7.30
21 MEILLARD Melanie SUI 1:46.87 +7.39
22 HECTOR Sara SWE 1:55.89 +16.41
Im 2. Durchgang ausgeschieden
GALLHUBER Katharina AUT
BRIGNONE Federica ITA
BAUD MUGNIER Adeline FRA
MOELGG Manuela ITA
GAGNON Marie-Michele CAN
KIRCHGASSER Michaela AUT
VLHOVA Petra SVK
HOLDENER Wendy SUI

11.03.2017