LASK vergrößert Vorsprung, FAC verliert Anschluss in der Sky Go Ersten Liga

© Sportreport

Am Dienstag wurde die 24. Runde der Sky Go Erste Liga abgeschlossen. Tabellenführer LASK setzte sich dabei vor eigenem Publikum gegen WSG Wattens mit 2:0 durch. Die Tore erzielten in der 9. Minute Fabiano und in der 85. Minute Rajko Rep.

Da der Tabellenzweite FC Liefering zuhause gegen den KSV 1919 über ein 1:1 Unentschieden nicht hinaus kam, konnten die Oberösterreicher ihren Vorsprung auf acht Punkte vergrößern (44/52).

Tabellendritter SC Austria Lustenau verlor schon gestern sein Spiel auswärts bei Wacker Innsbruck mit 0:1 und liegt nun sechs Punkte hinter FC Liefering.

Im Tabellenkeller konnte sich Blau Weiß Linz weiter Luft verschaffen. Im Auswärtsspiel gegen den FAC gelang den Oberösterreichern ein 2:1 Sieg. Der Vorsprung auf den Tabellenletzten FAC beträgt nun fünf Punkte (2%/20).

Auch der SV Horn durfte sich über drei Punkte freuen. Im Spiel gegen SC Wiener Neustadt setzten sich die Husherren mit 2:0 durch.

Die gesammelten Ergebnisse der 24. Runde in der Sky Go Erste Liga:
FC Liefering : Kapfenberg 1919 1:1
Tore: Hannes Wolf (37.) bzw Joao Victor Santos Sa (17.)

LASK Linz : WSG Wattens 2:0
Tore: Fabiano (9.), Rajko Rep (85.)

SV Horn : SC Wiener Neustadt 2:0
Tore: Nikki Havenaar (43.), Miroslav Milosevic (51.)

FAC Wien : FC Blau Weiß Linz 1:2
Tore: Christian Deutschmann (57.) bzw Darijo Pecirep (12./82.)

schon am Montag gespielt
FC Wacker Innsbruck : SC Austria Lustenau 1:0

14.03.2017