Wacker Innsbruck

© Sportreport

Zweitligist Wacker Innsbruck sortiert mit Saisonende zwei Tiroler Urgesteine aus dem Kader aus. Die auslaufenden Verträge von Pascal Grünwald und Andreas Hölzl werden nicht verlängert.

Das Duo wurde über diese Entscheidung am Montagvormittag informiert. Wenig später machte Wacker Innsbruck diese Entscheidung mittels Presseaussendung öffentlich.

Wie die sportliche Zukunft von Pascal Grünwald (34/Torhüter) bzw. Andreas Hölzl (32/Außenbahn) ist nicht bekannt bzw. werden die nächsten Wochen zeigen.

Das Duo kann auf eine langjährige sportliche Vergangenheit verweisen. Pascal Grünwald stand drei Mal bei Wacker unter Vertrag und brachte es dabei auf 194 Pflichtspiele für den Traditionsverein.

Andreas Hölzl stand ebenfalls drei Mal bei den Tirolern unter Vertrag und brachte es auf 192 Einsätze in Bewerbsspielen.

27.03.2017