Stefan Nutz, SV Ried, SCR Altach

© Sportreport

Bundesligist SCR Altach hat mit Stefan Nutz seinen zweiten Neuzugang für die kommende Saison präsentiert. Der 25-Jährige wechselt vom aktuellen Bundesligaschlusslicht SV Ried nach Vorarlberg.

Das gaben beide Teams am Montag bekannt. Bei seinem neuen Arbeitgeber erhält Stefan Nutz einen Zweijahresvertrag. Weitere Details zum Wechsel liegen nicht vor.

Der Mittelfeldspieler wechselte im vergangenen Sommer von Rapid Wien zur SV Ried. Dort blieb er jedoch hinter den Erwartungen zurück und brachte es in 17 Spielen auf ein Tor. Trainer Lassaad Chabbi strich Stefan Nutz Ende April wegen mangelnder Trainingseinstellung aus dem Kader. Zuletzt erhielt der 25-Jährige jedoch wieder Einsatzzeit.

Noch ein Hinweis in eigener Sache

„Liken“ sie Sportreport auf Facebook unter folgendem Link

Sportreport auf Facebook bzw

„Folgen“ sie Sportreport auf Twitter unter folgendem Link

Sportreport auf Twitter

Dort erhalten sie immer wieder Informationen zeitnah und exklusiv. Viel Spaß noch weiterhin auf Sportreport.

08.05.2017