SCR Altach, Nikola Doveda

© Sportreport

Wichtige Personalentscheidung bei Bundesligist SCR Altach. Die Vorarlberger ziehen die Kaufoption auf Nikola Dovedan und binden den Stürmer für zwei weitere Saisonen.

Für die Verantwortlichen des Vereins war diese Entscheidung eine durchaus eine logische Entscheidung. „Nikola Dovedan hat mit seinen Scorerpunkten einen maßgeblichen Anteil am Erfolg des SCRA. Daher war es eine logische Schlussfolgerung, dass wir die Kaufoption wahrnehmen. Er hat in Altach die nächsten Entwicklungsschritte gemacht und zeigt, dass unsere Philosophie funktioniert“, wird der Geschäftsführer Sport Georg Zellhofer auf der Homepage des Vereins zur Personalentscheidung der Vorarlberger zitiert.

Der 23-Jährige kam zum Saison vergangenen Sommer vom LASK und brachte im bisherigen Saisonverlauf auf zehn Tore und acht Assists.

Twitter:
SCR ALtach twittert die Neuigkeiten rund um die Personalie Nikola Dovedan

10.05.2017