Der Aufwärtstrend von Rapid Wien geht weiter. Die Hütteldorfer feierten am Donnerstag einen 3:1-Auswärtssieg beim SV Mattersburg dank zweier Tore in der Schlussphase.

Nach dem Spiel standen Trainer Goran Djuricin, Kapitän Steffen Hofmann, Torschützen Anor Traustason und Stefan Schwab bei den Kollegen von „Rapid.tv“ Rede und Antwort. Die allgemeine Erleichterung durch den ersten Auswärtssieg seit dem 29. Oktober 2016 war allgemein greifbar.

25.05.2017