Eishockey, EBEL, Fehervar, Juha Uotila, Uotila, Erste Bank Eishockey Liga

© Sportreport

Während die Black Wings Linz ihren Kader mit Corey Locke komplettieren konnten, hat Fehervar noch einmal zugeschlagen und sich die Dienste des finnischen Verteidigers Juha Uotila (zuletzt JYP) gesichert.

Mit Juha Uotila wird in der kommenden Saison erstmals seit 2010/11 – damals Goalie Tommi Satosaari – wieder ein Finne das Dress von Fehervar AV19 überstreifen. Der 32-Jährige verteidigte die letzten acht Jahre im hohen Norden (Finnland bzw. Schweden), zuletzt ein Jahr für JYP. Für Jyväskylä bestritt der bullige Verteidiger, der als ausgezeichneter Eisläufer und guter Passgeber gilt, 2016/17 31 Spiele in der Liiga und erzielte dabei zwei Assists. Außerdem war Uotila mit den Finnen in der Champions Hockey League im Einsatz.

Medieninfo: EBEL

Noch ein Hinweis in eigener Sache

„Liken“ sie Sportreport auf Facebook unter folgendem Link

Sportreport auf Facebook bzw

„Folgen“ sie Sportreport auf Twitter unter folgendem Link

Sportreport auf Twitter

Dort erhalten sie immer wieder Informationen zeitnah und exklusiv. Viel Spaß noch weiterhin auf Sportreport.

06.06.2017