Motorsport, DTM, Hungaroring, Budapest, Mattias Ekström, Ekström

© Sportreport

Am kommenden Wochenende (16.-18. Juni 2017) startet die DTM auf dem Hungaroring in Budapest zum dritten Rennwochenende der Saison. Einen Vorgeschmack auf die PS-starken DTM-Boliden von Audi, BMW und Mercedes-AMG gab es am Donnerstag im Stadtzentrum von Budapest.

Dort präsentierten sich die DTM-Stars dem Publikum, erfüllten unzählige Autogramm- und Fotowünsche und gaben zum Abschluss auf den öffentlichen Straßen der Hauptstadt Vollgas. Mit den über 500 PS-starken Fahrzeugen fuhren Mattias Ekström, Augusto Farfus und Gary Paffett vom Heldenplatz bis zum Donau-Ufer und wieder zurück – und hinterließen einen soundgewaltigen Eindruck.

Los geht es für die 18 DTM-Piloten am Freitagnachmittag um 17 Uhr mit dem ersten Freien Training. Am Samstag (ab 14:30 Uhr) und am Sonntag (ab 15:00 Uhr) finden auf dem Hungaroring die Saisonrennen fünf und sechs statt. Beide Rennen werden live in der ARD übertragen. Im Rahmenprogramm starten zudem die Formel 3 Europameisterschaft und die TCR International Series, in der Lokalmatador Norbert Michelisz einen Gaststart absolviert.

Medieninfo: DTM Presse

Noch ein Hinweis in eigener Sache

„Liken“ sie Sportreport auf Facebook unter folgendem Link

Sportreport auf Facebook bzw

„Folgen“ sie Sportreport auf Twitter unter folgendem Link

Sportreport auf Twitter

Dort erhalten sie immer wieder Informationen zeitnah und exklusiv. Viel Spaß noch weiterhin auf Sportreport.

16.06.2017