Paolo Maldini

© Sportreport (Symbolbild)

In der kommenden Woche hat die AC Milan-Legende Paolo Maldini einen großen Auftritt auf dem Tennisplatz. Der bald 49-Jährige ehemalige italienische Nationalspieler wird beim Challenger-Turnier in Mailand im Doppelbewerb an den Start gehen.

Gemeinsam mit seinem zwei Jahre jüngeren Trainer Stefano Landonio wurde die Qualifikation erfolgreich absolviert. Das Turnier startet am 29. Juni.
Die Challenger Tour ist die zweite Leistungsklasse im Tennis.

Während seiner aktiven Karriere als Profi-Fußballer gewann Paulo Maldini sieben Mal den italienischen Meisterittel und triumphierte fünfmal in der Champions League bzw. dem Europacup der Landesmeister. 126 Mal trug der Linksverteidiger das Trikot der italienischen Nationalmannschaft.

Ready for the Aspria Milano ATP Challenger 🎾🎾🎾

Ein Beitrag geteilt von Paolo Maldini official (@paolomaldini) am

21.06.2017