Baseball, ABL, Austrian Baseball League, ABF, Wiener Neustadt Diving Ducks, Vienna Wanderers

© Sportreport

In der zehnten Runde der Baseball League Austria gab es einen Split zwischen den Wiener Neustadt Diving Ducks und den Vienna Wanderers, der die Niederösterreicher weiter im Rennen um die Playoffs lässt. Währenddessen verschaffte Stockerau mit zwei Siegen noch mehr Abstand zu den beiden. Im Westen gab es Kantersiege für die Favoriten.

Nach einer 5:8-Niederlage der Wr. Neustadt Diving Ducks (7-9) am Freitagabend, standen die Niederösterreicher am Samstag gegen die Vienna Wanderers (8-8) gehörig unter Druck, den sie aber Stand hielten. Am Ende feierten sie einen knappen 3:2 Walk-Off-Sieg und bleiben in der Tabelle auf Platz 4, nur ein Spiel hinter den Wanderers.

Nicht ganz unglücklich über die Gütertrennung zwischen den beiden werden die Stockerau City Cubs (14-4) sein, die sich mit zwei Siegen über die Traiskirchen Grasshoppers (3-7) noch mehr Abstand zu den Wanderers (5 Siege) und Ducks (6) verschaffen konnten. Den werden die Cubs womöglich auch noch brauchen, denn ihr Restprogramm im Grunddurchgang hat es in sich: Nächste Woche geht es nach Attnang zum Meister, danach spielt man zu Hause gegen Dornbirn, so wie noch auswärts bei den Wanderers und in Hard.

Klare Siege im Westen
In der Division West scheint das Rennen um die drei PlayoffpLätze bereits gelaufen. Zu viel an Terrain verlieren die Aufsteiger Kufstein Vikings (3-15) und Feldkirch Cardinals (3-13) jede Woche auf die Konkurrenz aus Dornbirn, Hard und Attnang.

Auch in Woche 10 gab es für die beiden nichts zu holen. Die Wikinger unterlagen den Dornbirn Indians (9-7) ebenso zwei Mal deutlich wie die Cardinals bei den Attnang-Puchheim Athletics (13-3).

Baseball League Austria – Woche 10:
Ergebnis Spiel 1 / Spiel 2

Wr Neustadt Diving Ducks vs. Vienna Wanderers 5:8 / 3:2
FR 30. Juni 18:30 Uhr / SA 1. Juli 17:00 Uhr, Ducksfield Wiener Neustadt

Kufstein Vikings vs. Dornbirn Indians 0:6 / 0:10
SA 1. Juli 13:00 Uhr / 15:30 Uhr, Erich-Silverio-Field, Kufstein

Stock City Cubs vs. Traiskirchen Grasshoppers 8:5 / 7:2
SA 1. Juli 13:00 Uhr / 15:30 Uhr, Cubsfield Stockerau

Attnang-Puchheim Athletics vs. Feldkirch Cardinals 23:0 / 11:3
SA 1. Juli 13:00 Uhr / 15:30 Uhr, Athletics Ballpark, Attnang-Puchheim

Spielfrei: Vienna Metrostars, Hard Bulls

Medieninfo: Austrian Baseball Federation

03.07.2017