Eishockey, EBEL, Erste Bank Eishockey Liga, Graz99ers, Legendenspiel, Steiermark Trophy

© Sportreport

Kurz vor dem Meisterschaftsstart sorgen die Graz99ers mit der topbesetzten Steiermark Trophy am 1. & 2. September 2017 im Merkur Eisstadion in Graz für das erste Highlight. Ein ganz besonderes Erlebnis erwartet die Besucher am zweiten Turniertag. Erstmals in der Vereinsgeschichte wird ein Legendenspiel veranstaltet.

23 Jahre nach dem österreichischen Vizemeistertitel geht das „Dream Team“ von einst noch einmal aufs Eis. Folgende Legenden auf Seiten des EC Graz konnten für das Aufeinandertreffen bereits gewonnen werden: Rob Doyle, Don Nachbaur, Tommy Cijan, Wayne Groulx, Jan Viktorsson, Kent Nilsson, Marty Dallman und Conny Dorn.“14 Jahre habe ich für den KAC gespielt“, erinnert sich der 56-jährige Tommy Cijan zurück, „aber die schönste Zeit meiner Karriere hab ich in den zwei Jahren in Graz erlebt. Unglaublich, diese Euphorie zwischen 1992 und 1994.“Die Trainer-Position des Dream Teams nimmt die 82-jährige Trainer-Legende Walter Znenahlik ein. „Auch ich muss da dabei sein, so etwas kann ich mir nicht entgehen lassen!“

99ERS-LEGENDEN
Gegenüber stehen die Graz99ers-Legenden Greg Day, Tommy Jacobsen, Tony Iob, Bobby Wrensowie Matthias Iberer. Weitere folgen. Trainer istPeter Znenahlik, Sohn von Walter Znenahlik. Gespielt wird zwischen den beiden Finalpaarungen am Samstag um 19:00 Uhr. Die Spielzeit für das Legendenspiel beträgt 2 x 15 Minuten Brutto.

Medieninfo: Graz99ers

Noch ein Hinweis in eigener Sache

„Liken“ sie Sportreport auf Facebook unter folgendem Link

Sportreport auf Facebook bzw

„Folgen“ sie Sportreport auf Twitter unter folgendem Link

Sportreport auf Twitter

Dort erhalten sie immer wieder Informationen zeitnah und exklusiv. Viel Spaß noch weiterhin auf Sportreport.

04.07.2017