Fußball, Weltmeisterschaft, Ärzte, Ärzte-WM, Österreich, Tschechien, Arzt

© Sportreport

Österreich hat die Ärzte Fußball-WM 2017 in Leogang (Salzburg) mit dem 10. Gesamtrang (bei 20 teilnehmenden Nationen) abgeschlossen. Kurios die einzige Niederlage der Österreicher bei dieser WM. Das Platzierungsspiel gegen Deutschland um Platz 9 konnte nicht ausgetragen werden, weil die Plätze in Leogang wegen eines Starkregens am Finaltag unbespielbar waren.

So mussten sich die Organisatoren dazu entschließen, die Platzierungsspiele um die Plätze 9 – 20 abzusagen und die Platzierungen durch Elfmeterschießen zu ermitteln.

Dabei zogen die Österreicher gegen ihre Berufskollegen aus Deutschland den Kürzeren und mussten sich 4:2 geschlagen geben.

Dennoch fällt die Bilanz der Österreicher positiv aus. Jeweils ein Unentschieden gegen die favorisierten Teams aus Brasilien und Usbekistan, sowie ein Sieg gegen die USA in der Vorrunde und die Siege gegen Mexiko und Russland in der Platzierungsrunde lassen die Österreicher durchaus zufrieden auf die Heim-WM in Leogang zurückschauen.

Betreuer Dr. Clemens Burgstaller: „ Schade ist nur, dass wir uns trotz unserer exzellenten Vorrunde nicht als einer der besten drei Gruppenzweiten für das Viertelfinale qualifizieren konnten. Dafür hätten wir letztendlich in der Vorrunde einen Sieg gegen Brasilien oder Usbekistan benötigt. Mit dem Auftreten unseres Teams bin ich aber vollauf zufrieden, wir haben uns bei der Heim-WM großartig präsentiert und eigentlich kein Spiel verloren, sieht man vom finalen Elfmeterduell mit Deutschland ab. Mit dem 10. Gesamtrang können wir gut leben“.

Österreichs Ärztesenioren (45+) ließen in der inoffiziellen Seniorenweltmeisterschaft unter anderem das deutsche Team hinter sich und belegten den durchaus zufriedenstellenden 9. Platz.

Tschechien Ärzteweltmeister

Ärzteweltmeister 2017 wurde Tschechien mit einem ungefährdeten 3:0 (1:0) Sieg über die Ukraine.

Klassement Ärzte WM 2017 in Leogang

1. Tschechien

2. Ukraine

3. Schweden

4. Usbekistan

5. Ungarn

6. Katalonien

7. Kolumbien

8. Großbritannien

9. Deutschland

10. Österreich

11. Russland

12. Litauen

13. Brasilien

14. Mexiko

15. Kanada

16. Argentinien

17. Irland

18. Australien

19. USA

20. Korea

Nächste WM in Tschechien

Die Fußball-Weltmeisterschaft der Ärzte 2018 wird in Tschechien ausgetragen, Die Titelkämpfe 2019 wurden vom Exekutivkomitee bei der WM in Leogang an Mexiko vergeben.

Medieninfo: World Medical Football Championship 2017

16.07.2017