Fußball, Österreich, Tipico Bundesliga, Bundesliga, Saisonstart, RZ Pellets WAC, WAC, Wolfsberger AC, Heimo Pfeifenberger, Pfeifenberger

© Sportreport

Nach einer intensiven Vorbereitung startet der WAC am Samstag in die Saison 2017/2018 der Tipico Bundesliga. In der ersten Runde empfangen die Kärntner den Vorjahresmeister Red Bull Salzburg. Cheftrainer Heimo Pfeifenberger geht mit seinen „Wölfen“ zuversichtlich in die neue Saison. Im Exklusivinterview mit Sportreport sprach der Trainer über die Ziele mit dem WAC, die Neuzugänge und den optimistischen Blick Richtung neue Saison.

Heimo Pfeifenberger bestritt in seiner Spielerkarriere ganze 40 Länderspiele für das Österreichische Nationalteam und konnte dabei 9 Tore für sich verbuchen. Zudem qualifizierte man sich mit ihm für zwei Weltmeisterschaften (1990 & 1998). Nach Stationen bei unter anderem der Jugend von Red Bull Salzburg sowie beim SV Grödig zog es den 50-jährigen Salzburger 2015 nach Wolfsberg. Mit dem WAC konnte er seit jeher die Klasse stets halten und für den ein oder anderen Überraschungserfolg sorgen. Was Heimo Pfeifenberger in der kommenden Saison alles vor hat, hört ihr hier:

Noch ein Hinweis in eigener Sache

„Liken“ sie Sportreport auf Facebook unter folgendem Link

Sportreport auf Facebook bzw

„Folgen“ sie Sportreport auf Twitter unter folgendem Link

Sportreport auf Twitter

Dort erhalten sie immer wieder Informationen zeitnah und exklusiv. Viel Spaß noch weiterhin auf Sportreport.

19.07.2017