Alexandre Carrier, Red Bull Salzburg

© Sportreport

Die nähere sportliche Zukunft von Alexandre Carrier ist geklärt. Der ehemalige Stürmer von Red Bull Salzburg wird auch in der kommenden Saison in der ECHL auf dem Eis stehen.

Wie die Wheeling Nailers am Mittwoch mitteilen erhält der 26-Jährige einen Vertrag für die kommende Saison. Nähere Details zum Kontrakt des Kanadiers liegen nicht vor.

Alexandre Carrier stand in der Saison 2011/12 beim EC Red Red Bull Salzburg unter Vertrag. In zehn Spielen in der Erste Bank Eishockey Liga brachte es der Stürmer auf 2 Tore und einen Assist bei 37 Strafminuten und einem Wert von +1 in der Plus/Minus-Wertung. Für die zweite Mannschaft der Bullen brachte es der Kanadier in 29 Spielen auf 25 Scorerpunkte (10 Tore, 15 Assists) und 158 Strafminuten. Ein Wert der übrigens bis heute eine Höchstmarke in seiner bisherigen sportlichen Karriere darstellt.

20.07.2017