Fußball, Bundesliga, Tipico Bundesliga, 1. Runde, Red Bull Salzburg, WAC, WAC vs. Red Bull Salzburg

© Sportreport

Am 1. Spieltag der Tipico Bundesliga stand das Spiel WAC vs. Red Bull Salzburg auf dem Programm. Die Bullen mühten sich in Kärnten zu einem 2:0 Erfolg. Yabo war aus Sicht des Meisters der Goldtorschütze.

In den ersten Minuten waren große Chancen auf beiden Seiten Mangelware. Offensiv funktionierte beim Titelverteidiger nicht viel. Die Wölfe wehrten sich und versuchten dagegezuhalten, was zunächst auch sehr gut gelang. In der 29. Minute schlugen die Bullen allerdings eiskalt zu: Wolf spielt in die Mitte zu Yabo. Letzgenannter nimmt sich den Ball mit und versenkt die Kugel zur Führung für die Mozartstädter. Wenige Minuten danach tauchte plötzlich Dabbur alleine vor dem Tor von Kofler auf. Allerdings konnte Hüttenbrenner im letzten Augenblick das 0:2 aus Sicht der Hausherren verhindern.

Auch in der zweiten Halbzeit hatte die Truppe von Marco Rose das Spiel in der Hand. In der 58. Minute köpfte Miranda, doch Kofler war ante portas und rettete mit einem sensationellen Reflex. In der 90. Minute machte Minamino alles klar als dieser von Dabbur bedient wurde und zum 2:0 für die Salzburger netzte.

WAC vs. Red Bull Salzburg 0:2 (0:1)
Lavanttal-Arena, SR Schörgenhofer

Tore: Yabo (29.), Minamino (90.)

22.07.2017