LIVE, LIVE-Ticker, Ticker, Fußball, SCR Altach, Austria Wien, SCR Altach vs. Austria Wien, #faklive, #altfak

© Sportreport

In der 1. Runde der tipico Bundesliga steht das Duell SCR Altach vs. Austria Wien auf dem Programm. Dieses Spiel könnte auch unter der Überschrift „erfolgreiche Eurofighter“ empfangen den „hoffentlich erfolgreichen Europa League-Starter“.

Wenn wir einen Blick auf die Gastgeber werfen dann gilt es zuerst einen Blick zurück auf den vergangenen Donnerstag zu legen. SCR Altach drehte auswärts das 1:1-Unentschieden bei Dinamo Brest und steht dank eines 3:0-Auswärtserfolgs in der nächste Runde der Europa League-Qualifikation. Nicht nur der Sieg, sondern auch ein Tor aus der Rubrik „Tor des Jahres“ sorgte für positive Schlagzeilen. Nicolas Moumi Ngamaleu traf mit einem unfassbaren Schuss aus der eigenen Hälfte zum zwischenzeitlichen 0:1. Das Spiel und die Reise nach Weißrussland hat zwar definitiv Energie gekostet. Auf der anderen Seite hat der Auswärtssieg definitiv für neue, positive Energie gesorgt. Was am Ende überwiegt wird erst das Spiel selbst bringen.

Kommen wir zu den Gästen: Austria Wien startet am Donnerstag in das Unternehmen Europa League-Qualifikation. Die Veilchen bekommen es bekanntlich mit AEL Limassol zu tun. Davor steht für die Wiener der Start in die Bundesliga-Saison 2017/18 auf dem Programm. Austria Wien muss ins Ländle zu SCR Altach reisen. In den vergangenen drei Duellen konnten die Wiener im Ländle lediglich ein Unentschieden einfahren. Ein Umstand der sich aus der Sicht der Gäste ändern soll. Dabei helfen soll der prominenteste Neuzugang der bisherigen Transferperiode. Der ehemalige deutsche Nationalspieler Heiko Westermann soll die Abwehr von Austria Wien zusammenhalten. Gelingt ihm dies bereits in der 1. Bundesliga-Runde im Ländle?

Die Vorzeichen deuten auf ein durchaus interessantes, intensives Spiel. Mit Sportreport sind sie – wie gewohnt – LIVE am Ball. Spielbeginn bei SCR Altach vs. Austria Wien ist um 16:30 Uhr.

Tore: Aigner (1.), Dobras (9.), Grbic (68.)

LIVE-Twitter:
Die Twitterwall zum Spiel




23.07.2017