Fußball, Deutschland, Bundesliga, Sky, Experte, Matthäus, Lothar Matthäus

© Sportreport

Kurz vor Beginn der neuen Saison bindet Sky Deutschland einen seiner Leistungsträger langfristig. Lothar Matthäus und der Fußballsender Nummer 1 in Deutschland und Österreich verlängern ihre Zusammenarbeit um vier weitere Jahre. Seit der Saison 2012/13 ist der deutsche Rekordnationalspieler fester Bestandteil der Fußball-Übertragungen von Sky und wird dies auch bis mindestens 2021 bleiben.

Mit der neuen Vereinbarung sichert sich Sky in Deutschland erstmals die exklusiven Dienste des ehemaligen Weltfußballers. An jedem Samstag der Deutschen Bundesliga wird er zwischen 13 und 21 Uhr die Begegnungen des Spieltages analysieren. Außerdem wird er in den UEFA-Champions-League-Übertragungen und bei „Sky90“ zu sehen sein.

Lothar Matthäus: „Ob Live-Berichterstattung, Nachrichten oder online: Sky ist die erste Adresse für Fußballfans in Deutschland. Ich freue mich darauf, die erfolgreiche Zusammenarbeit der vergangenen Jahre fortzusetzen und auszubauen und auch in Zukunft für Sky über die Bundesliga zu berichten.“

Burkhard Weber, Sky Sportchef: „Lothar Matthäus hat schon lange bewiesen, dass er nicht nur auf dem Platz eine der größten Persönlichkeiten des deutschen Fußballs ist, sondern auch auf dem TV-Bildschirm. Für mich die absolute Nummer 1 der Fußball-Experten in Deutschland. Insbesondere im Rahmen der Bundesliga-Übertragungen aus unserem neuen Studio ‚Sky Sport HQ‘ dürfen sich unsere Kunden in den kommenden Jahren auf noch mehr kompetente und unterhaltsame Analysen von Lothar und unserem Experten-Team freuen.“

Die Meinungsstärke des Weltmeisters wurde auch bei der Verleihung des Deutschen Sportjournalistenpreises im April dieses Jahres gewürdigt, als Lothar Matthäus mit dem Sonderpreis als „Meistzitierter Fußballexperte“ geehrt wurde. Den ersten Einsatz in der Saison 2017/18 absolviert Lothar Matthäus am Samstag, 19. August ab 13.00 Uhr am ersten Bundesliga-Spieltag.

Medieninfo: Sky

31.07.2017