Lukas Rotpuller

© Sportreport

Nach seinem Abgang bei Austria Wien ist Innenverteidiger Lukas Rotpuller weiter auf Vereinssuche. Für den 26-Jährigen scheint sich nun die Option eines Wechsels nach Polen aufzutun.

Laut einem Bericht des „Kurier“ scheint Lechia Gdansk Interesse am Burgenländer zu haben. Wie groß dieses ist und ob bzw. wie sich der Stand der Gespräche dastellt ist nicht bekannt. Eine Bestätigung für diesen Medienbericht liegt übrigens nicht vor.

Nachdem Lukas Rotpuller eine Vertragsverlängerung bei Austria Wien ablehnte befindet sich der Burgenländer seit Saisonbeginn auf Vereinssuche. Zuletzt gab es Gerüchte über mehrere interessierte Vereine. So soll ein Zweitligist aus der Türkei Interesse am 26-Jährigen gehabt haben. Zu einem Vertragsabschluss ist es bisher aber noch nicht gekommen.
Aktuell wird der Marktwert von Lukas Rotpuller auf knapp eine Million Euro geschätzt.

31.07.2017