LIVE, LIVE-Ticker, Ticker, Fußball, AEL Limassol vs. Austria Wien, Austria Wien, AEL Limassol, #faklive, #fakael, #faklim

© Sportreport

In der 3. Runde der Europa League Qualifikation steht das Rückspiel im Duell AEL Limassol vs. Austria Wien auf dem Programm. Können die Veilchen auf Zypern ihre Krise ablegen und in die nächste Runde einziehen?

Mit hohen Ambitionen startete man in die Saison – Nach vier Pflichtspielen beginnt Ernüchterung um sich zu greifen. Zwei Niederlagen in der Meisterschaft, ein Unentschieden in der Europa League-Qualifikation und im Cup mühte man sich in Ebreichsdorf in die 2. Runde. An die starken Vorstellungen der Vorsaison konnte Austria Wien dabei nicht mal in Ansätzen anschließen. Früh in der Pflichtspielsaison 2017/18 haben die Veilchen nun ein richtungweisendes Spiel vor der (sportlichen) Brust. Um das erste Saisonziel Europa League-Gruppenphase zu erreichen muss man bei AEL Limassol das 0:0 aus dem Hinspiel „ausbessern“.

Werfen wir einen kurzen Blick zurück zum ersten Spiel des Duells vor sechs Tagen in der Europa League. AEL Limassol war in der ersten Halbzeit die bessere Mannschaft und fand dabei durchaus gute Torchancen vor. Nach dem Seitenwechsel waren die Veilchen am Drücker und fanden durch Pires und ein Abseitstor von Grünwald ausgezeichnete Torchancen vor. Am Ende blieb es beim – durchaus gerechten – Unentschieden. Eine „interessante Ausgangsposition“ für Austria Wien. Jedes Unentschieden mit zumindest einem erzielten Tor und ein Auswärtssieg würden den Aufstieg bedeuten.

Mut sollte auch die letzte Saison machen. Da sah es in den Duellen gegen Spartak Trnava und Rosenborg nach dem Heimspiel alles andere als ideal aus. Das Resultat ist bekannt. Kann Austria Wien – trotz aktuell schwacher Form – an den diesen Trend der Vorsaison anschließen? Die Vorzeichen deuten auf ein dementsprechend interessantes, intensives Spiel hin. Mit Sportreport sind sie – wie gewohnt – LIVE am Ball. Spielbeginn bei AEL Limassol vs. Austria Wien um 18 Uhr.

Tore: Aldair (60.) bzw. Holzhauser (42./Elfmeter), Pires (90.)

Rot: Airosa (26./Limassol)

Anmerkung: Nach einem Platzverweis und einer Elfmeterentscheidung zugunsten Austria Wiens wurden Gegenstände in der 26. Minute des Spiels von der Tribüne auf die Betreuerbank der Austria geworfen, woraufhin der Schiedsrichter das Spiel für knapp 15 Minuten unterbrochen hatte. Mittlerweile läuft die Partie wieder.

Gesamtscore: 1:2 – Austria Wien im Playoff der Europa League Qualifikation

LIVE-Twitter:
Die Twitterwall zum Spiel:




02.08.2017