Das 322. Wiener Derby fiel unter die Rubrik „hoch emotional“ und brachte am Ende keinen Sieger. Rapid Wien vs. Austria Wien endete im Allianz Stadion vor 26.000 Zuschauern 2:2-Unentschieden. Nach dem Spiel stand die obligatorische Pressekonferenz auf dem Programm. Die beiden Trainer Goran Djuricin (Rapid) und Thorsten Fink (Austria) stellten sich dabei den Fragen der Journalisten.

Wir waren für euch – wie gewohnt – mit der Kamera dabei.

06.08.2017