Larry Kayode, Austria Wien, #faklive

© Sportreport

Die Wechselposse rund um Austria-Torjäger Larry Kayode scheint sich dem Ende entgegenzugehen. Der Torschützenkönig der Vorsaison befindet sich aktuell im Ausland in Verhandlungen mit einem potentiellen neuen Verein.

Dies bestätigte Sportdirektor Franz Wohlfahrt bei der Pressekonferenz vor dem Heimspiel gegen den LASK. Details dazu wollte der 53-Jährige nicht nennen.

Ob Austria Wien auf dem Transfermarkt aktiv wollte Wohlfahrt weder bestätigen noch dementieren.

11.08.2017