Larry Kayode

© Sportreport

Der Torschützenkönig der abgelaufenen Saison Larry Kayode scheint vor einem lukrativen Wechsel in die englische Premier League zu stehen. Hat der 24-Jährige möglicherweise bereits bei seinem neuen Verein unterschrieben?

Wie das nigerianische Online-Portal „owngoalnigeria.com“ berichtet soll der Torjäger einen Fünfjahresvertrag bei Manchester City unterschrieben haben. Larry Kayode soll aber zunächst nicht für die „Citizens“ auf dem Spielfeld stehen. Der 24-Jährige soll zunächst für ein Jahr an den spanischen Erstligisten FC Girona ausgeliehen werden.

Eine offizielle Bestätigung dafür liegt (noch?) nicht vor.

Bei der Pressekonferenz vor dem Heimspiel gegen den LASK teilte Austria-Sportdirektor Franz Wohlfahrt mit, dass sich Larry Kayode aktuell im Ausland befindet um Verhandlungen mit einem Team zu führen. Details wollte er jedoch nicht nennen.

Die Pressekonferenz von Austria Wien vor dem Heimspiel gegen den LASK

12.08.2017