Greg Poss, Red Bull Salzburg

© Sportreport

Nach 2 Saisonen als Titelverteidiger startet Red Bull Salzburg unter Head Coach Greg Poss unter einer veränderten Rollenverteilung in die Saison 2017/18 der Erste Bank Eishockey Liga. Die Bullen sind nicht mehr der große Gejagte, sondern greifen als Jäger an.

Im Rahmen des Mediaday der Erste Bank Eishockey stad Greg Poss vor dem Sportreport-Mikrofon Rede und Antwort. Im Gespräch mit Sportreport-Chefredakteur Thomas Muck war die Analyse die Pre/Off-Season, die Analyse der abgelaufenen Spielzeit und die Perspektive junger, österreichischer Spieler in der kommenden Saison.

Das Videointerview mit Greg Poss:

16.08.2017