Austria Wien

© Sportreport

Die Veilchen nutzen die Länderspielpause, um im Spielrhythmus zu bleiben und die Neuzugänge noch besser zu integrieren. Heute spielt der FK Austria Wien um 18:30 Uhr gegen den KSV Ankerbrot, am Samstag um 18:00 Uhr gegen eine OMV Weinviertel Auswahl.

Zum 95-Jahre-Jubiläum des KSV Ankerbrot (Oberliga A) spielen die Veilchen im Rahmen der Saisoneröffnung des Favoritner Klubs am Freitag, 1. September um 18:30 Uhr ein Testmatch. Gespielt wird auf der Franz Hölbl Anlage in der Heuberggstättenstraße 1, 1100 Wien.

Veilchen kicken für den guten Zweck
Am Samstag um 18:00 Uhr wartet auf die Austria dann noch ein Benefizspiel zu Gunsten der Lebenshilfe Matzen gegen eine OMV Weinviertel Auswahl. Die Special Violets werden den Ehren-Ankick vornehmen. Spieler und Trainer der Kampfmannschaft stehen nach der Partie für Autogrammwünsche der Fans zur Verfügung.

01.09.2017