Evan McGrath, VSV, DEL2

© Sportreport

Nach seinem gescheiterten Try-out bei den Adler Mannheim ist die sportliche Zukunft von Ex-VSV-Stürmer Evan McGrath geklärt. Der 31-Jährige bleibt in Deutschland und wechselt in die DEL2.

Wie die Kassel Huskies am Dienstag mitteilen wurde der Stürmer unter Vertrag genommen. Details zum Kontrakt liegen nicht vor. Allgemein wird von einem Vertrag bis zum Ende der Saison 2017/18 ausgegangen.

In der vergangenen Saison stand Evan McGrath in 49 Spielen für den EC VSV auf dem Eis. Dabei steuerte der Kanadier 37 Scorerpunkte (13 Tore, 24 Assists, 14 Strafminuten, +5 in der Plus/Minus-Wertung) bei.

05.09.2017