In der 7. Runde der Bundesliga kommt Austria Wien über ein 2:2-Unentschieden gegen WAC nicht hinaus. Dank eines Kopfballtreffers des eingewechselten Orgill holen die Gäste aus Kärnten einen nicht unverdienten Punkt.

Nach dem Spiel stand im Ernst-Happel-Stadion die obligatorische Pressekonferenz auf dem Programm. Die beiden Trainer Thorsten Fink (Austria) und Heimo Pfeifenberger (WAC) äußersten sich dabei zum Spiel. Wir waren für euch – wie gewohnt – mit der Kamera dabei.

09.09.2017