Red Bull Salzburg

© Sportreport

Am Donnerstag beginnt Red Bull Salzburg die Gruppenphase der Europa League mit einem Gastspiel bei Vitoria Guimares. Die Portugiesen gehen mit einem Erfolgserlebnis in das Spiel.

Im Heimspiel gegen Boavista Porto gewann ein 1:0-Heimsieg. Den einzigen Treffer des Spiels erzielte Sebastian Rincon (65.). Vitoria Guimares hält nach fünf Runden nun bei sieben Punkten. Dieser Umstand bedeutet den siebenten Tabellenplatz in der Liga NOS.

Zu den weiteren Gegnern der Bullen: Konyaspor verliert das Heimspiel gegen Alanyspor mit 0:2 und liegt aktuell nur auf Tabellenplatz 14. Ebenfalls eine Niederlage setzte es für Olympique Marseille gegen Stade Rennes. Die Mannschaft von Trainer Rudi Garcia verliert gegen Nachzügler Stade Rennes vor heimischer Kulisse mit 1:3 und rutsch in der Tabelle auf Rang 10 zurück.

11.09.2017