Eishockey, NHL, National Hockey League, Grabner, Michael Grabner, New York Rangers, Montreal Canadiens

© Sportreport

In der NHL stand das Spiel New York Rangers vs. Montreal Canadiens auf dem Programm. ÖEHV-Crack Michael Grabner lieferte beim Sieg seiner Rangers den Assist zum Führungstreffer. Am Ende jubelten die New York Rangers über einen 2:0 Sieg.

Die New York Rangers konnten in der Nacht von Sonntag auf Montag gegen die Montreal Canadiens ihren ersten Saisonsieg feiern. Michael Grabner hatte mit seinem Assist zum Führungstreffer von Brady Sjkei in der 18. Minute maßgeblichen Anteil am 2:0 Sieg der Rangers. Darüber hinaus hatte man es dem überragenden Torhüter Henrik Lundqvist zu verdanken, dass man keinen einzigen Gegentreffer hinnehmen musste. Der Schwede konnte 34 Schüsse entschärfen. Der Villacher konnte in diesem Spiel auf 15:42 Minuten Eiszeit verweisen.

Hier die Highlights des Spiels im Video:

09.10.2017