Günther Gorenzel, Blau Weiß Linz

© Sportreport

Trainerwechsel in der Sky Go Ersten Liga – Blau Weiß Linz hat Trainer Günther Gorenzel Montagvormittag beurlaubt. Die Oberösterreicher liegen nach 15 Runden nur an Neunter und vorletzter Stelle.

Die sportliche Negativentwicklung war für die Oberösterreicher verantwortlich um personelle Konsequenzen zu ziehen. Wie der Verein in einer Presseaussendung mitteilt übernimmt Sportvorstand David Wimleitner vorübergehend die vakante Trainerposition. Mit einer Dauerlösung will sich Blau Weiß Linz laut einer Presseaussendung „bewusst Zeit lassen“.

Günther Gorenzel trainierte seit dem Saisonauftakt den Verein. In 17 Pflichtspielen brachte es der 46-Jährige auf einen bescheidenen Schnitt von 0,88 Zähler pro Begegnung.

23.10.2017