LIVE, LIVE-Ticker, Ticker, Fußball, Bundesliga, tipico Bundesliga, Rapid Wien vs. Admira Wacker, Rapid Wien, Admira Wacker, #scradm, Allianz Stadion

© Sportreport

Zum Auftakt der 13. Runde in der tipico Bundesliga steht das Duell Rapid Wien vs. Admira Wacker auf dem Programm. Beide Teams gehen mit sprichwörtlich „breiter Brust“ und großem Selbstvertrauen ins Spiel.

Bei Rapid Wien hängt der Himmel sprichwörtlich voller Geigen. Die Hütteldorfer feierten zuletzt 2 Derby-Siege innerhalb von nur drei Tagen. In der Bundesliga-Tabelle liegt die Mannschaft von Trainer Goran Djuricin auf Platz 3. Der Rückstand auf Tabellenführer Sturm Graz beträgt sechs Punkte und soll im Idealfall weiter verringert werden. Dafür muss aber ein Heimsieg gegen Admira Wacker her. Eine äußerst schwierige Aufgabe.
Die Niederösterreicher präsentierten sich unter Trainerfuchs Ernst Baumeister zuletzt in ausgezeichneter Verfassung und liegen aktuell auf Tabellenplatz fünf. Aktuell ist man auch seit sechs Bundesligaspielen ungeschlagen (3 Siege, 3 Unentschieden). Im letzten Meisterschaftsspiel gab es Red Bull Salzburg ein 1:1-Unentschieden. Für die Bullen ein schmeichelhaftes Resultat da Admira Wacker die bessere Mannschaft war. Eine ähnliche, vielleicht sogar noch bessere, starke Leistung wird von Nöten sein um auch im Allianz-Stadion bestehen zu können.

Der direkte Vergleich bringt übrigens interessante Details ans Tageslicht: Rapid Wien ist unter Trainer Goran Djuricin gegen Admira Wacker noch ohne Sieg. Auf der Gegenseite konnte Admira Wacker noch kein Tor im Allianz Stadion erzielen. In der vergangenen Saison gelangen Rapid Wien zwei Siege bei einem Unentschieden und einem Sieg für Admira Wacker. Die Niederösterreicher feierten im bisher einzigen Duell in dieser Saison einen 3:1-Heimsieg. Welches Team kann also diese Statistik weiter ausbauen?

Die Vorzeichen deuten auf ein interessantes, intensives Spiel hin. Mit Sportreport sind Sie – wie gewohnt – LIVE am Ball. Spielbeginn bei Rapid Wien vs. Admira Wacker ist um 16 Uhr.



28.10.2017