Sky Go Erste Liga, Sky Go Ersten Liga

© Sportreport

Am Freitag stand die 17. Runde in der Sky Go Erste Liga auf dem Programm. Zahlen und Fakten zu den fünf Begegnungen des Spieltags.

KSV 1919 – TSV Prolactal Hartberg (0:2)
– Der TSV Prolactal Hartberg erzielte die letzten 7 Tore in dieser Saison der Sky Go Ersten Liga nach Standards.
– Roko Mislov erzielte sein 5. Tor in dieser Saison der Sky Go Ersten Liga – sein persönlicher Höchstwert.
– Mislov erzielte 3 seiner 9 Tore in der Sky Go Ersten Liga gegen die KSV 1919. Gegen kein anderes Team traf er so häufig.
– Manfred Gollner erzielte sein 8. Tor in der Sky Go Ersten Liga, er traf erstmals seit dem 12. April 2016 per Kopf.
– Manuel Haas absolvierte sein 100. Spiel in der Sky Go Ersten Liga. Sein Debüt gab Haas am 18. Juli 2014 im Trikot des FC Liefering, der Gegner hieß auch damals TSV Prolactal Hartberg (HTB-FCL 0-3).

SC Austria Lustenau – FC Liefering (2:4)
– William Rodrigues de Freitas erzielte in seinem 16. Spiel mit seinem 7. Schuss seinen ersten Treffer in der Sky Go Ersten Liga.
– Der SC Austria Lustenau erzielte in den Duellen gegen den FC Liefering in der Sky Go Ersten Liga 39 Tore – Höchstwert.
– Patson Daka erzielte sein 5. Tor in der Sky Go Ersten Liga. Er traf erstmals von außerhalb des Strafraums.
– Dominik Szoboszlai erzielte in seinem 16. Spiel in der Sky Go Ersten Liga seinen ersten Doppelpack. Der Ungar wurde am 25. Oktober 17 Jahre alt.
– Der FC Liefering erzielte in dieser Saison der Sky Go Ersten Liga 10 Tore von außerhalb des Strafraums – Höchstwert.

SC Wiener Neustadt – FC Wacker Innsbruck (0:1)
– Das Durchschnittsalter der Startelf des FC Wacker Innsbruck betrug 26 Jahre und 31 Tage. Das ist die älteste Startelf der Tiroler in dieser Saison der Sky Go Ersten Liga.
– Florian Jamnig erzielte sein 20. Tor in der Sky Go Ersten Liga, er traf erstmals per Elfmeter.
– Jamnig erzielte 13 seiner 20 Tore in der Sky Go Ersten Liga im Kalenderjahr 2017. Er erzielte 5 seiner 20 Tore gegen den SC Wiener Neustadt – Höchstwert.
– Markus Rusek führte 20 Zweikämpfe in diesem Spiel der Sky Go Ersten Liga – Höchstwert aller eingesetzten Spieler.
– Der FC Wacker Innsbruck traf in allen 13 Duellen gegen den SC Wiener Neustadt in der Sky Go Ersten Liga.

FAC Wien – FC Blau Weiß Linz (0:0)
– Der FC Blau Weiß Linz spielte im 17. Spiel dieser Saison der Sky Go Ersten Liga zum 7. Mal remis – Höchstwert.
– Das Durchschnittsalter der Startelf der FC Blau Weiß Linz betrug 26 Jahre und 191 Tage. Das ist die älteste Startelf der Linzer seit deren Wiederaufstieg in die Sky Go Erste Liga 2016.
– Der FAC Wien gab in der 1. Hälfte des Spiels 10 Schüsse ab. Mehr Schüsse in den ersten 45 Minuten eines Spiels der Sky Go Ersten Liga gab der FAC Wien zuletzt am 11. Spieltag der Saison 2016/17 ab (12).
– Kevin Hinterberger war an 6 Schüssen direkt beteiligt. Das schaffte der Mittelfeldspieler erstmals in dieser Saison der Sky Go Ersten Liga.
– Stefan Haudum hatte in der gegnerischen Hälfte eine Passgenauigkeit von 82% – Höchstwert beim FC Blau Weiß Linz.

WSG Swarovski Watten – SV Guntamatic Ried (1:2)
– Die SV Guntamatic Ried ging zum 12. Mal in dieser Saison der Sky Go Ersten Liga mit 1-0 in Führung – Höchstwert.
– Ilkay Durmus erzielte sein 6. Tor in dieser Saison der Sky Go Ersten Liga. Er traf erstmals in einer Saison so häufig.
– Seifedin Chabbi erzielte sein 13. Tor in dieser Saison der Sky Go Ersten Liga – nur Salihi (14) mehr. Chabbi traf in der Ersten Liga noch nie häufiger als in dieser Spielzeit.
– Chabbi erzielte 35 Tore in der Sky Go Ersten Liga – alle von innerhalb des Strafraums. Er erzielte 28 dieser Tore unter Trainer Lassaad Chabbi.
– Lukas Katnik erzielte 6 Tore in dieser Saison der Sky Go Ersten Liga, die letzten 4 Treffer erzielte er vor eigenem Publikum und mit rechts.

Medieninfo tipico Bundesliga

04.11.2017