Tommy Samuelsson

© Sportreport

Nach sieben Niederlagen in Serie hat das DEL-Team ERC Ingolstadt den ehemaligen Vienna Capitals-Coach Tommy Samuelsson „von seinen Aufgaben entbunden“.

Interimistisch übernimmt Sportdirektor Larry Mitchell die Funktion des Cheftrainers. Wer das DEL-Team für den Rest der Saison betreut werden die nächsten Tage zeigen.

In seiner Trainerkarriere betreute Tommy Samuelsson von 2011 bis 2014 die Vienna Capitals. In seiner aktiven Karriere war der 57-Jährige zwei Saisonen in den 1990er-Jahren für den damaligen WEV in der höchsten österreichischen Spielklasse tätig.

07.11.2017