Fußball, Sturm Graz, Trainer, Mählich, Roman Mählich, Günter Kreissl, SCR Wiener Neustadt

© Sportreport

Die Trainersuche bei Sturm Graz hat begonnen. Medienberichten zufolge soll Roman Mählich, derzeit Trainer bei Wiener Neustadt zu Gesprächen mit Sportchef Günter Kreissl eingeladen worden sein.

Die Suche nach einem Nachfolger für Franco Foda läuft bei Sturm Graz ab sofort auf Hochtouren. Diversen Medienberichten zufolge soll Roman Mählich zu Gesprächen mit Sportchef Günter Kreissl eingeladen worden sein. Laut der Kronen Zeitung hat Kreissl Andreas Schicker, den Sportchef von Wiener Neustadt davon in Kenntnis gesetzt.

“Der Günter ist in seiner Sondierungsphase, klar, dass er sich da den Roman anhören muss. Ich habe Verständnis dafür, aber auch der Günter wird verstehen, dass wir Mählich nicht kampflos nach Graz ziehen lassen würden,” wird Schicker zitiert. Der 46-jährige hat eine Sturm-Vergangenheit und genießt deshalb immer noch ein hohes Ansehen bei den Anhängern. Darüber hinaus steht er mit Wiener Neustadt aktuell punktegleich mit SV Ried an der Tabellenspitze der Sky Go Erste Liga.

Noch ein Hinweis in eigener Sache

„Liken“ sie Sportreport auf Facebook unter folgendem Link

Sportreport auf Facebook bzw

„Folgen“ sie Sportreport auf Twitter unter folgendem Link

Sportreport auf Twitter

Dort erhalten sie immer wieder Informationen zeitnah und exklusiv. Viel Spaß noch weiterhin auf Sportreport.

08.11.2017