Thomas Vanek

© Sportreport

Am Dienstag (US-Ortszeit) stand für Thomas Vanek und seine Vancouver Canucks das Auswärtsspiel bei den Calgary Flames auf dem Programm. Der Steirer hatte dabei gleich doppelten Grund zur Freude.

Beim 5:3-Auswärtssieg erzielte der Steirer den Treffer zum zwischenzeitlichen 2:2-Ausgleichstreffer. Zusätzlich gelang dem 33-Jährigen der Assist zum 0:1-Führungstreffer. Am Ende stehen für den ÖEHV-Teamstürmer neben den beiden Scorerpunkten 13:20 Minuten Eiszeit, ein Torschuss und ein Wert von +1 in der Plus/Minus-Wertung zu Buche.

Thomas Vanek konnte sich am Dienstag auch über einen persönlichen Meilenstein freuen. Der Steirer absolvierte sein 900. NHL-Spiel. Die Bilanz: 706 Scorerpunkte (338 Tore, 368 Assists), 497 Strafminuten und ein Wert von +21 in der Plus/Minus-Wertung stehen für den Steirer zu Buche.

08.11.2017