Didrik Svendsen

© Sportreport

Über diese Szene spricht man im norwegischen Eishockey und stellt sich die Frage – Was ist da in Didrik Svendsen, Flügelstürmer von Sparta Sarpsborg, gefahren?

Der 22-Jährige wurde für diesen Aussetzer in einem Spiel der ersten Liga in Norwegen (Get Ligaen) für 20 (!) Spiele gesperrt.

Was geschah? Sehen und urteilen Sie selbst. Didrik Svendsen ist übrigens der Spieler im weißen Trikot mit der Rückennummer 95…

10.11.2017