Russland, Argentinien

© Sportreport

Am Samstag wurde das neue Luschniki Stadion in Moskau mit dem Spiel Russland vs. Argentinien feierlich eröffnet. Für die Gastgeber gab es dabei nicht das erhoffte Erfolgserlebnis.

Ein spätes Tor von Manchester City-Torjäger Sergio Agüero in der 86. Minute bedeutete den 0:1-Auswärtssieg der Südamerikaner beim Gastgeber der Fußball-WM 2018.

Detail am Rande: Im Luschniki Stadion wird bei der Endrunde im kommenden Jahr das Eröffnungsspiel und das Finale ausgetragen.

Videolink:
Die Höhepunkte des Spiels – Video startet beim Siegestor

11.11.2017