Lukas Haudum

© Sportreport

Der österreichische Teamstürmer Lukas Haudum wechselt innerhalb von Schweden von den Malmö Redhawks auf Leihbasis zu IK Panthern. Der Transfer geht in der kommenden Woche über die Bühne.

Dies bestätigt IK Panthern-Sportchef Joakim Tillgren gegenüber dem Online-Portal „Expressen.se“. Ziel des Wechsels soll sein, dass Lukas Haudum mehr Eiszeit erhält und sich noch besser an die „schwedische Art Eishockey zu spielen“ gewöhnen soll.
Nähere Details, wie die Laufzeit des Transfers, liegen genauso wenig vor wie die Bestätigung der beiden Vereine.

In der Saison 2017/18 brachte es Lukas Haudum in 13 Spielen für die Malmö Redhawks auf 3 Assists. Der 20-Jährige Oberösterreicher brachte es bisher auf 34 Einsätze in der höchsten schwedischen Liga und erzielte bisher 3 Tore und steuerte 9 Assists (Anm.: Bei nur 2 Strafminuten und einem Wert von +1 in der Plus/Minus-Wertung).

Detail am Rande. Lukas Haudum wechselt zum Tabellenzweiten der „Allsvenskan“-Liga

11.11.2017