Fußball, ÖFB, Nationalteam, Gregoritsch, Michael Gregoritsch, Österreich, Uruguay, Österreich vs. Uruguay, Augsburg

© Sportreport

Michael Gregoritsch fällt mit Problemen im linken Sprunggelenk für das freundschaftliche Länderspiel gegen Uruguay am kommenden Dienstag aus. Der 23-jährige Angreifer wird nach der Rückkehr aus dem Trainingslager am Abend nach Augsburg reisen und sich weiteren Untersuchungen unterziehen.

Neo-Teamchef Franco Foda muss den nächsten Ausfall hinnehmen. Neben David Alaba, der wegen muskulärer Probleme dem Nationalteam nicht zur Verfügung steht und Sebastian Prödl, der wiederum mit einer noch nicht ganz überstandenen Oberschenkelverletzung zu kämpfen hat muss nun auch Michael Gregoritsch für das freundschaftliche Länderspiel gegen Uruguay passen. Der 23-jährige Augsburg-Legionär hat Probleme im linken Sprunggelenk und kann dem ÖFB-Team daher nicht helfen.

Der Stürmer zeigte sich in der deutschen Bundesliga zuletzt in bestechender Form. Gegen Werder Bremen schnürte er sogar einen Doppelpack. Teamchef Franco Foda verzichtet auf Nachnominierungen.

Medieninfo: ÖFB

Noch ein Hinweis in eigener Sache

„Liken“ sie Sportreport auf Facebook unter folgendem Link

Sportreport auf Facebook bzw

„Folgen“ sie Sportreport auf Twitter unter folgendem Link

Sportreport auf Twitter

Dort erhalten sie immer wieder Informationen zeitnah und exklusiv. Viel Spaß noch weiterhin auf Sportreport.

12.11.2017