Javier Mascherano

© Sportreport

Die sportliche Zukunft von Javier Mascherano ist bekanntlich nur bis zum Saisonende geklärt. Der Abwehrroutinier wird laut eigenen Angaben den FC Barcelona verlassen. Kehrt der 33-Jährige an eine ehemalige Wirkungsstätte zurück? Passiert dies möglicherweise bereits in der bevorstehenden Transferperiode im Jänner?

Laut einem Bericht des „Mirror“ bemühen sich die „Reds“ Javier Mascherano zu verpflichten. Eine Bestätigung bzw. Stand der Gespräche sind keine Informationen bekannt.

Vor seiner Zeit beim Zeit FC Barcelona spielte der 33-Jährige Argentinier in der Premier League für den FC Liverpool. In 139 Spielen erzielte der Argentinier 2 Tore und bereite sieben Treffer vor. Zum Vergleich. Im Trikot des FC Barcelona absolvierte Javier Mascherano 331 Pflichtspiele. Dabei erzielte er ein Tor und bereitete acht Treffer vor.

Der aktuelle Vertrag des Argentiniers läuft bis Sommer 2019. Sein Marktwert wird auf 8 Millionen Euro geschätzt.

14.11.2017