Fußball, Bundesliga, Deutschland, Gregoritsch, Michael Gregoritsch, Kicker, FC Augsburg, Mainz 05, kicker

© Sportreport

ÖFB-Teamstürmer Michael Gregoritsch (FC Augsburg) hat es in die kicker-„Elf des Tages“ geschafft. Der Offensivspieler erzielte beim Sieg in Mainz den Führungstreffer und holte einen Elfmeter heraus, der zum 2:0 führte.

Bravo, Michael Gregoritsch! Der ÖFB-Teamstürmer erzielte beim 3:1 Sieg von FC Augsburg gegen Mainz 05 das 1:0 und holte einen Elfmeter heraus, den Alfred Finnbogason verwandeln konnte. Das Fachmagazin kicker hat den 23-jährigen deshalb in die Elf des Tages nominiert. Insgesamt hält der gebürtige Grazer bei sieben Toren und drei Assists . Auch dank seiner Treffer haben die Augsburger bislang 21 Treffer nach 14 Runen auf dem Konto. So viele wie noch nie! Der FC Augsburg hat in der Bundesliga derzeit den siebenten Tabellenplatz inne.

Noch ein Hinweis in eigener Sache

„Liken“ sie Sportreport auf Facebook unter folgendem Link

Sportreport auf Facebook bzw

„Folgen“ sie Sportreport auf Twitter unter folgendem Link

Sportreport auf Twitter

Dort erhalten sie immer wieder Informationen zeitnah und exklusiv. Viel Spaß noch weiterhin auf Sportreport.

04.12.2017