Fußball, Maximilian Wöber, Wöber, Ajax Amsterdam, Rapid Wien, Verletzung, Knie, Knieverletzung, Excelsior

© Sportreport

Beim Heimsieg von Ajax Amsterdam gegen Excelsior zog sich Ex-Rapid Wien Verteidiger Maximilian Wöber eine Knieverletzung zu. Der 19-jährige musste deshalb bereits nach einer halben Stunde verletzt raus.

Schlechte Nachrichten für den ehemaligen Verteidiger von Rapid Wien. Der 19-jährige zog sich beim 3:1 Heimsieg von Ajax Amsterdam gegen Excelsior eine Knieverletzung zu. Max Wöber musste bereits nach einer halben Stunde verletzt mit der Bahre vom Platz getragen werden. Wie gravierend die Verletzung ist, steht zum jetztigen Zeitpunkt noch nicht fest.

Noch ein Hinweis in eigener Sache

„Liken“ sie Sportreport auf Facebook unter folgendem Link

Sportreport auf Facebook bzw

„Folgen“ sie Sportreport auf Twitter unter folgendem Link

Sportreport auf Twitter

Dort erhalten sie immer wieder Informationen zeitnah und exklusiv. Viel Spaß noch weiterhin auf Sportreport.

15.12.2017