Fußball, Austria Wien, Tipico Bundesliga, Admira Wacker, Sax, Maximilian Sax

© Sportreport

Maximilian Sax wechselt im Sommer 2018 ablösefrei von der Admira Wacker zu Austria Wien. Sportdirektor Franz Wohlfahrt gelang es, trotz einiger anderer Interessenten, den 25-Jährigen zu den Veilchen zu holen: „Wir haben mit ihm sehr gute und vielversprechende Gespräche geführt und sind überzeugt davon, dass er uns mit seiner Qualität weiterhelfen wird.“

Nun ist der Wechsel fix. Seit Wochen wurde über diesen Wechsel spekuliert. Im Sommer wird Max Sax offiziell ein Veilchen. Der ehemalige Nachwuchs-Nationalspieler (U17, U18 und U19) absolvierte für die Admira bislang exakt 100 Bundesligaspiele und steht auch im Frühjahr noch bei den Südstädtern unter Vertrag.

„Maximilian Sax ist ein sehr guter Flügelspieler und hat nicht nur großes Potenzial, sondern bringt gleichzeitig schon viel Bundesliga-Erfahrung mit. Für uns ist auch der Zeitpunkt der Verpflichtung mit Blickrichtung kommender Saison ideal. Ich bin überzeugt davon, dass er uns gleich verstärken wird“, erklärt Franz Wohlfahrt.

Sax, 25 Jahre jung und aus dem Bezirk Baden, spielt seit seinem zwölften Lebensjahr bei der Admira und macht nun den nächsten Schritt in seiner Karriere.

Medieninfo: Austria Wien

Noch ein Hinweis in eigener Sache

„Liken“ sie Sportreport auf Facebook unter folgendem Link

Sportreport auf Facebook bzw

„Folgen“ sie Sportreport auf Twitter unter folgendem Link

Sportreport auf Twitter

Dort erhalten sie immer wieder Informationen zeitnah und exklusiv. Viel Spaß noch weiterhin auf Sportreport.

20.12.2017